NATUR’lich Brotbackmischung

Selber backen wie ein Meister für ein unverwechselbares Aroma.

Nur hochwertige, natürliche Zutaten kommen für unsere NATUR'lich Backmischung ins Sackerl. Die Zubereitung gelingt im Handumdrehen.


Inhaltsstoffe

Weizenmehl, Roggenmehl, Roggenschrot, Weizenschrot, Gerstenmalz, Weizenmalz, Haferflocken, Sonnenblumenkerne, Leinsaat, Weizenkleie, Sesam, Kürbiskerne, Trockenhefe, Speisesalz jodiert, Rapsöl, Kümmel, Fenchel, Koriander, Mehlbehandlungsmittel: Ascorbinsäure

Allergene
  • Gluten
Habichers Serviervorschlag

Holen Sie sich ein unverwechselbar ofenfrisches Aroma in die eigene Küche. In den Brotkorb. Auf den Tisch. Immer dann wenns spontan hungrig, herzhaft und gesellig zugeht.

Habicher’s Backanleitung

1. MISCHEN: 
Geben Sie zum gesamten Packungsinhalt 300 ml lauwarmes Wasser (Bäckermeister-Tipp: Ersetzen Sie die Hälfte der Flüssigkeit durch Buttermilch).

2. KNETEN:
Kneten Sie den Teig auf niedriger bis mittlerer Stufe, je nach Küchenmaschine für ca. 6-8 Minuten.

3. GEHEN LASSEN:
Mehr Zeit ist mehr Geschmack! Lassen Sie den Teig abgedeckt an einem warmen Ort mindestens 45 Minuten gehen.

4. FORMEN: 
Kneten Sie den Teig ein weiteres Mal kurz durch und bringen Sie ihn in eine gewünschte Form (länglich, rund oder in eine Backform). Geben Sie das Brot nun auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech. Je nach Wunsch können Sie die Oberfl äche mit Saaten wie Sesam oder Kürbiskernen bestreuen oder für eine rustikale Variante leicht mit Mehl bestauben. Lassen Sie das fertig geformte Brot nochmals abgedeckt für mindestens 30 Minuten an einem warmen Ort stehen.

5. BACKEN:
Heizen Sie den Ofen auf 230° C Umluft vor. Stellen Sie ca. 5 Minuten bevor Sie das Brot zum Backen hineinschieben eine große Schale warmes Wasser ins Backrohr. Sobald das Brot im Ofen ist, Temperatur auf 200° C zurückdrehen und ca. 40 Minuten Backzeit einplanen. Lassen Sie das fertige Brot auf einem Kuchengitter abkühlen. „An Guata!“

Akzeptieren
Mehr Infos
Diese Seite verwendet Cookies.